Stellenanzeigen

Sie möchten im Team der Ärztekammer Hamburg mitarbeiten? Dann schauen Sie sich unsere Stellenanzeigen an.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Für erste Fragen - auch zu Initiativbewerbungen - steht Ihnen der Leiter der Personalabteilung der Ärztekammer Hamburg, Herr Braas, unter der Tel: 040 202299-185 zur Verfügung. Bei konkreten Stellenanzeigen finden Sie die Ansprechpartner in der jeweiligen Anzeige.

Teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung bitte Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung mit. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: personal@aekhh.de

Die Ärztekammer Hamburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eingehende Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern

Die Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern sucht zum nächst möglichen Termin einen Geschäftsführer (m/w/d) . Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige.

Stellenanzeige

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen bis zum 30.09.2018 an:
Ärztekammer Niedersachsen, Personalservice, Karl-Wiechert-Allee 18-22, 30625 Hannover oder per E-Mail an: personalservice@aekn.de

Auskunft erteilt: der Hauptgeschäftsführer der Ärztekammer Niedersachsen, Herr Prof. Dr. med. Nils R. Frühauf, Tel: 0511 380-2407

IT-Generalist (m/w)

Die Ärztekammer Hamburg sucht zur Verstärkung ihres IT-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Generalisten (m/w). Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige.

Stellenanzeige

Für erste Fragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Informationstechnologie und
Projektmanagement der Ärztekammer Hamburg, Herr Beyer, unter der Tel: 040 202299-170 zur Verfügung.

Ethik-Kommission: Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Study Nurse (m/w) zur Studienkoordination

Die Ethik-Kommission der Ärztekammer Hamburg sucht ab sofort einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter / Study Nurse (m/w) zur Studienkoordination. Die Vollzeit/Teilzeitstelle ist vorerst befristet für zwei Jahre. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige.

Stellenanzeige

Für erste Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin der Ethik-Kommission der Ärztekammer Hamburg, Frau Habeck-Heyer, unter der Tel: 040 202299-231 zur Verfügung.