Delegiertenversammlung

Das Ärzteparlament

Die Delegiertenversammlung (DLV) ist das Parlament der Ärztekammer und setzt sich aus gewählten Vertretern der Hamburger Ärzteschaft zusammen. Das Gremium beschließt laut § 19 Hamburgisches Kammergesetz für die Heilberufe (HmbKGH) Satzungen, den Haushalt und die Höhe der Kammerbeiträge. Die DLV nimmt zudem Stellung zu gesundheitspolitischen Themen, diskutiert Reformvorhaben und setzt sich für die Belange der Ärzteschaft ein. Als Selbstverwaltungsorgan der Ärztekammer Hamburg beschließt die DLV Änderungen des Versorgungsstatuts und stellt den Jahresabschluss des Versorgungswerkes fest. Zudem kontrolliert die DLV den Vorstand der Ärztekammer. Die DLV setzt sich aus 55 gewählten Mitgliedern zusammen sowie einem vom Fachbereich Medizin der Universität Hamburg zu bestimmenden Kammermitglied oder seiner Stellvertretung und einer von der zuständigen Behörde benannten Ärztin oder Arzt des öffentlichen Gesundheitsdienstes oder ihrer bzw. seiner Stellvertretung. Die Amtsperiode der insgesamt 57 Mitglieder beträgt vier Jahre.

368. Sitzung der Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg

Die 368. Sitzung der Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg findet am Montag, den 12.12.2022 um 19.30 Uhr statt.

Das Plenum tagt in Saal 1 (Ebene 01) in der Alstercity, Weidestraße 122 b, 22083 Hamburg.

Die Tagesordnung der 368. Sitzung lautet:

  1. Protokoll der 367. Sitzung der Delegiertenversammlung
  2. Beantwortung schriftlich gestellter Fragen
  3. Wahl des Vorstandes
    a) Wahl des Präsidenten/ der Präsidentin
    b) Wahl des Vizepräsidenten/ der Vizepräsidentin
    c) Wahl der fünf Beisitzer/ Beisitzerinnen
  4. Wahl des Verwaltungsausschusses des Versorgungswerkes
  5. Haushalt 2023
    a) Bericht des Vorsitzenden des Finanzausschusses
    b) Vorstellung des Entwurfs
    c) Festlegung des Hebesatzes für das Beitragsjahr 2023
  6. Verschiedenes

Kammerwahl 2022 - Hamburger Ärzte haben gewählt

Hamburger Ärzteschaft hat gewählt

Die neue Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg wird am 12.12.2022 auf ihrer konstituierenden Sitzung den neuen Vorstand wählen. Das amtliche Endergebnis der Kammerwahl lesen Sie hier und im Hamburger Ärzteblatt Dezember 2022.

gewählter Vorstand (Wahl 2018)
Amtliches Endergebnis der Kammerwahl 2022

Wahl 2018
HÄB-Artikel "Der neue Vorstand stellt sich vor" (01/2019)
HÄB-Interview mit Dr. Pedram Emami, MBA, Präsident der Ärztekammer Hamburg und PD Dr. Birgit Wulff, Vizepräsidentin der Kammer (01/2019)

Die Delegierten (Wahl 2022)

Marburger Bund
Dr. Pedram Emami
Dr. Kathrin Schawjinski
Norbert Schütt
Dr. Dr. Sonja Semmusch
Dr. med. Dipl. biochem. Alexander Schultze
Dr. Angelika Koßmann
Christian Gittermann
Dr. Nesrin Paulsen-Topp
Lars Brandt
Dr. Sinef Yarar-Schlickewei
Angela Gerriets-Spauschus
Dr. Peter Buggisch
Dr. Christina Wulf
Dr. Ralf Brod
Dr. Nina Hector
Dr. Felix Schuermann
Angela Gerriets-Spauschus
Dr. Bernhard van Treeck
Dr. Ria Engelhardt
Dr. Christoph Hillen
PD Dr. Anja Lemke


Hamburger Allianz
Christine Neumann-Grutzeck
Dr. Michael Reusch
Götz, Irina
Dr. Heinz-Hubert Breuer
Setareh Huschi
Dr. Michael Alexander Rösch
Dr. Michaela Rothe

Hausärzt:in in Hamburg – das Original
Dr. Christine Schroth der Zweite
Torsten Fix
Maren Sommer
Dr. Sebastian Eipper
Lara Wilczek
Dr. Britta Ries


Junge Ärzte
Antonia Fitzek
Dr. Maximilian Lennartz
Dr. Franziska Büscheck
Julia Schädler
Veit Bertram

Hamburger Pädiater:innen
Dr. Sigrid Renz
Dr. Daniela Nolkemper
Dr. Isabelle von Glasenapp


PPP - Liste
Dr. Martin Eichenlaub
Dr. Verena Faude-Lang
Dr. Hans Ramm

Die Hamburger Gesundheitsfraktion
PD Dr. Birgt Wulff
Silke Koppermann
Dr. Jo Ewert


NETZWERK
Dr. Torsten Hemker
Dr. Rita Trettin


Freie Ärzteschaft Hamburg
Dr. Silke Lüder
Dr. Jutta Lipke

HARTMANNBUND
Prof. Dr. Volker Harth
Dr. Arso Zahir-Akkra


Liste Integrative Medizin Hamburg – LIMed
Dr. Kilian Dräger


Hippokratischer Eid

Dr. Johanna Deinert


Für den Fachbereich Medizin der Universität Hamburg

Prof. Dr. E. Sebastian Debus
Vertreter/in: Prof. Dr. Cordula Petersen

Als Ärztin/Arzt des öffentlichen Gesundheitsdienstes
Dr. Kirsten Bollongino
Vertreter: Dr. Jürgen Duwe

Die Delegierten (Wahl 2018)

Marburger Bund
Dr. Pedram Emami
Christine Neumann-Grutzeck
Norbert Schütt
Lars Brandt
Dr. Angelika Koßmann
Dr. Ralf Brod
Dr. Nina Hector
Sven Beutel
Dr. Sinef Yarar-Schlickewei
Christian Gittermann
Angela Gerriets-Spauschus
Dr. Peter Buggisch
Dr. Dr. med. dent. Jillian Knips
Dr. med. Dipl. biochem. Alexander Schultze
Sabine Pimpl
Dr. Mathis Terrahe
Dr. Bernhard van Treeck

Hamburger Allianz
Dr. Michael Reusch
Dr. Dirk Heinrich
Hanna Juliane Richter-Simonsen
Dr. Wolfgang Wesiack
Dr. Jan Henning Geiger
Dr. Heinz-Hubert Breuer
Dr. Michael Alexander Rösch
Dr. Wolfgang Cremer

Hausärzte in Hamburg - Das Original
Dr. Detlef Niemann
Dr. Melanie Leffmann
Dr. Sebastian Eipper
Dr. Gudrun Redmann
Torsten Fix
Jan Ulrich, dr. med.

Hamburger Gesundheitsfraktion - die Ärzteopposition
PD Dr. Birgit Wulff
Silke Koppermann
Dr. Jo Ewert
Dr. Mona Aboutara

PPP - Liste
Dr. Hans Ramm
Dr. Birgitta Rüth-Behr
Dr. Martin Eichenlaub
Dr. Verena Faude-Lang

Junge Ärzte
Dr. Sören Weidemann
Dr. Maximilian Lennartz
Florian Lutz
Dr. Franziska Büscheck

Freie Ärzteschaft Hamburg
Dr. Silke Lüder
Dr. Johannes Pietschmann
Dr. Jutta Lipke
Dr. Gerd Lampe

Hamburger Pädiater
Dr. Sigrid Renz
Dr. Claudia Haupt
Dr. Daniela Nolkemper
Dr. Isabelle von Glasenapp

Netzwerk
Dr. Torsten Hemker
Dr. med. Dipl.-Psych. Rita Trettin

Hartmannbund
Dr. Clemens Rust
Prof. Dr. Volker Harth

Für den Fachbereich Medizin der Universität Hamburg
Prof. Dr. Jakob R. Izbicki
Vertreter: Prof. Dr. E. Sebastian Debus

Als Ärztin/Arzt des öffentlichen Gesundheitsdienstes
Dr. Kirsten Bollongino
Vertreter: Dr. Jürgen Duwe