Patientensicherheit

Man muss nicht alle Fehler erst selbst gemacht haben, um aus ihnen lernen zu können. Dieser wichtige Grundgedanke sorgt in der Medizin dafür, dass die Qualität der Behandlung und damit die Patientensicherheit stetig verbessert werden kann. Kritische Ereignisse und Fehler werden in Berichts- und Lernsystemen analysiert und ausgewertet, um Fehlerarten, -häufigkeiten und ihre Ursachen zu erkennen und Fehlerverursachende Bedingungen entsprechend zu verändern.

Berichts- und Lernsysteme für Ärzte

www.CIRSmedical.de: Berichts- und Lernsystem der deutschen Ärzteschaft für kritische Ereignisse in der Medizin

www.jeder-fehler-zaehlt.de: Fehlerberichts- und Lernsystem für Hausarztpraxen