Wahlen zur Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg

Schon mal vormerken!

Sie haben die Wahl! Vom 15. Oktober bis zum 6. November 2018 finden die Wahlen zur Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg statt. Die Veröffentlichung zum Wahltag und die Wahlausschreibung lesen Sie hier im Hamburger Ärzteblatt (August 2018).

Per Briefwahl stimmen dann rund 16.700 Mitglieder der Ärztekammer über die Zusammensetzung ihres Ärzteparlaments für die nächsten vier Jahre ab. 55 Delegierte plus zwei weitere Mitglieder – eines aus dem öffentlichen Gesundheitsdienst und eines der Universität – bilden die Versammlung.

Die Zusammensetzung der Delegiertenversammlung in der Legislaturperiode 2014 bis 2018 finden Sie hier

Sie haben Fragen dazu? Sie erreichen uns über die Kammerwahlhotline unter 040 202299-199 oder per E-Mail kammerwahl@aekhh.de.

Wahlausschuss für die Wahl zur Delegiertenversammlung 2018

Wahlleiter
Rechtsanwalt Sven Hennings

Stellvertretender Wahlleiter
Rechtsanwalt Dr. Markus Plantholz

Ärztliche Mitglieder
Dörte Collatz
Dr. Gerd Bandomer
Dr. Christine Schroth der Zweite
Prof. Gerd Witte

Stellvertretende ärztliche Mitglieder
Dr. Hannelore Heuchert
Dr. Volker Lambert
Dr. Horst Lorenzen
Dr. Bruno Schmolke

Die Wahlordnung der Ärztekammer Hamburg finden Sie hier (Überschrift "Satzungen").

Die wichtigsten Termine im Überblick

Wahlausschreibung im Hamburger Ärzteblatt

10. August 2018
Einreichen der Wahlvorschläge 13. August bis 10. September 2018
Veröffentlichung der Wahlaufsätze im Hamburger Ärzteblatt 10. Oktober 2018
Wahlzeit 15. Oktober bis 6. November 2018
Stimmenauszählung 7. November 2018
Konstituierende Delegiertenversammlung 10. Dezember 2018

FAQ — Häufig gestellte Fragen zur Kammerwahl

Ergebnisse Kammerwahl 2014