Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Hamburger Ärzteblatt 05 2016

2 H A M B U R G E R Ä R Z T E B L A T T 0 5 | 2 0 1 62 D A S T H E M A Sie wollen mehr über uns erfahren? Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing, Rübenkamp 226, 22307 Hamburg www.asklepios.com www.facebook.com/asklepioskliniken www.youtube.com/asklepioskliniken www.twitter.com/asklepiosgruppe Anmeldung und aktuelle Informationen Asklepios Kliniken Hamburg GmbH ▪ Ärzteakademie, Kathrin Laue Tel.: (0 40) 18 18-85 25 42 ▪ aerzteakademie@asklepios.com RUND 3000 PATIENTEN profitieren pro Jahr direkt von klinischen Studien. Schwerpunkte sind die Tumorforschung sowie kardiovaskuläre und neurologische Erkrankungen. 2013 und 2014 wurden ca. 6.000 Patienten in klinischen Studien eingeschlossen. 2014 gab es insgesamt 625 Forschungsprojekte. Als Site Management Organisation (SMO) koordiniert ASKLEPIOS proresearch alle klinischen Studien und Entwicklungsprojekte der Asklepios Kliniken Hamburg. www.asklepios.com/proresearch Schon gewusst? MEHR ALS10 JAHRE ERFAHRUNG MIT HIFU-TECHNIK(HIGH-INTENSITY FOCUSED ULTRASOUND) Asklepios Klinik Barmbek: Die Ultraschallbehandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms kommt ohne Vollnarkose aus, Blutverluste treten nicht auf und Nebenwirkungen wie Harninkontinenz werden seltener beobachtet als bei der Operation. 357 Männer zwischen 55 und 82 Jahre (Median: 70 J.) wurden mit HIFU behandelt. Das Zehnjahres-Gesamtüberleben betrug 68 %, das tumorspezifische Überleben 95 % und das metastasenfreie Überleben nach zehn Jahren 91 %. MEHR ALS 140.000SCREENING- UNTERSUCHUNGEN Allein 2014 haben die Hamburger Asklepios Kliniken mit ihrem Großlabor Medilys über 100.000 Untersuchungen auf multiresistente Erreger wie MRSA und MRGN durchgeführt. 2015 wurde die Rekordzahl von mehr als 140.000 Screeninguntersuchungen veranlasst. In weniger als fünf Prozent der Fälle gab es ein positives Ergebnis mit entsprechenden Schutz- und Isolierungsmaßnahmen. 10 JAHRE Jetzt vormerken! 24. September 2016 Geriatrie Museum für Völkerkunde 42. HKK Ein Tag, alle Abteilungen: Das ist die Idee der Hanseatischen Klinikkonferenzen. Nur hier haben Sie die Gelegenheit, die Experten nahezu aller in Hamburg relevanten klinischen Fachabteilungen von Asklepios zu treffen. 2 H A M B U R G E R Ä R Z T E B L A T T 05 | 20162 Tel.: (040) 1818-852542 ▪ aerzteakademie@asklepios.com

Seitenübersicht