Weiterbildungsordnung (WBO)

Die Weiterbildungsordnung regelt u.a. den Erwerb festgelegter Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten, um nach Abschluss der Berufsausbildung besondere ärztliche Kompetenzen zu erlangen.