Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Hamburger Ärzteblatt 08 2014 - Impressum

430 8 | 2 0 1 4 H A M B U R G E R Ä R Z T E B L A T T Impressum Offizielles Mitteilungsorgan der Herausgeber Ärztekammer Hamburg und Kassenärztliche Vereinigung Hamburg Für den Inhalt verantwortlich Donald Horn Redaktion Stephanie Hopf, Claudia Jeß, Nicola Timpe Kommissarische Schriftleitung Prof. Dr. Georg Neumann Redaktion und Verlag Hamburger Ärzteverlag GmbH & Co KG Weidestraße 122 b, 22083 Hamburg Telefon: 040/202299-205 Fax: 040/202299-400 E-Mail: verlag@aekhh.de Anzeigen elbbüro Stefanie Hoffmann Parkallee 25, 20144 Hamburg Telefon: 040/31 81 25 58, Fax: 040/31 81 25 59 E-Mail: anzeigen@elbbuero.com Internet: www.elbbuero.com Gültig ist die Anzeigenpreisliste Nr. 44 vom 1. Januar 2014 Anzeigenschluss für Textteilanzeigen: 15. des Vormonats Rubrikanzeigen: 20. des Vormonats Abonnement Jährlich 69,98 Euro inkl. Versandkosten Kündigung acht Wochen zum Halbjahresende Geschäftsführer Donald Horn Mit Autorennamen gekennzeichnete Beiträge stellen nicht in jedem Falle die Meinung der Redaktion dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Grafische Konzeption Peter Haase (†), Michael von Hartz Druck Sächsisches Druck- und Verlagshaus AG Auflage: 17.561 Titel: Michael von Hartz Redaktionsschluss ist am 15. des Vormonats. Das nächste Heft erscheint am 10. September 2014. D E R B L A U E H E I N R I C H ausgewählt von Prof. Dr. Georg Neumann Aus: „Die sanitären und ökologischen Zustände im alten Rom …“ von Prof. Dr. Stefan Winkle, Hamburger Ärzteblatt 06 /1984 Als Hannibal im Jahre 218 v. Chr. nach dem Alpenübergang mit einem auf 26.000 Mann und wenige Elefanten zusammengeschmolzenen Heer die Po-Ebene erreichte, rauschten dort noch Eichenwälder. Die im Laufe der Abwehrkämpfe einsetzenden starken Abholzungen auf den Bergen, besonders für den Flotten- bau, der auch in den darauffolgenden Jahrhunderten bis zum Kahlschlag anhielt, steigerte die Erosion bis ins Unermeßliche und verursachte durch die Masse von Kies, Geröll und Schlamm eine Verlandung der Flüsse weit vor ihrer Mündung. Arthesis, Rhenus, Umbro, der gewaltige Padus (Po), der Tiber und viele andere Flüsse begannen das Land weithin zu versumpfen. Alle größeren Regenfälle wirkten sich wie Katastrophen aus, die als Hochwasser viele Kilometer weit alles Kulturland in fieberschwangere Sümpfe verwandelten. Kein Geringerer als Virgil beschrieb anschaulich die Folgen einer solchen Über- schwemmung des Tibers – wobei der Dichter freilich nicht ahnte, dass sie von der rapiden Waldvernichtung des Apennins herrührte. Da durch die Anschwemmun- gen des Tiber die Gegend bei Ostia mehr und mehr versandete und die Tiber- mündung immer weiter zum Meere hinausgeschoben wurde, erschien der einsti- ge Hafen von Ostia auch wegen der Malaria allmählich völlig unbrauchbar. Darum ließ Kaiser Claudius einen neuen Hafen am rechten Ufer des Tiber errichten, den Trajan dann später noch vergrößerte. Außerdem ließ er einen Wasserweg anlegen, den heutigen Kanal von Fiumicino, um so den Tiber direkt mit dem Meer zu verbinden. Warum die Malaria Po und Tiber erreichte F O R U M M E D I Z I N Sie möchten eine Anzeige aufgeben? Tel. 040/ 31 81 25 58, Fax: -59, E-Mail: anzeigen@elbbuero.com Sie wollen eine Veranstaltung im Terminkalender ankündigen lassen? Tel. 040 / 20 22 99-205, E-Mail: verlag@aekhh.de Sie sind Mitglied der Ärztekammer und möchten Ihre Lieferadresse für das Hamburger Ärzteblatt ändern? Tel. 040 / 20 22 99-130 (Mo., Mi., Fr.), E-Mail: verzeichnis@aekhh.de Sie sind psychologischer Psychotherapeut und haben Fragen zum Bezug des Hamburger Ärzteblatts? Tel. 040/228 02-533, E-Mail: melanie.vollmert@kvhh.de Sie sind kein Mitglied der Ärztekammer und möchten das HÄB abonnieren, Ihre Abo-Adresse ändern oder Ihr Abonnement kündigen? Tel. 040 / 20 22 99-206, E-Mail: verlag-bh@aekhh.de Sie möchten nicht, dass Ihr Geburtstag im HÄB erscheint? Tel. 040 / 20 22 99-130 (Mo., Mi., Fr.), E-Mail: verzeichnis@aekhh.de Unser Service für Sie

Seitenübersicht